Auxilium cum Corde – Helfen mit Herz

Bei „Auxilium cum Corde“ geht es um Informieren, Charity und um etwas bewegen. Dabei hat jedes Event ein anderes Thema. Außerdem hat man die Möglichkeit an den jeweiligen Verein, der mit dem Event kooperiert, zu spenden.

Das erste Auxilium cum Corde war zum Thema „Entwicklung in Afghanistan“. Das gespendete Geld ging an den Verein „Stiching for School and Life e.V.“ (SSL). Dabei moderierte ich den Abend und durfte ein spannendes Interview mit Zohra Soori-Nurzad, der Gründerin von SSL, sowie ein verdecktes Interview mit einer Frau die unter den Taliban in Afghanistan lebt, führen.

Auxilium cum Corde I Moderation des Charity-Events

Auxilium cum Corde I Moderation des Charity-Events